ROLHAS SILKTOP®

BESCHREIBUNG

Die Silktop®-Korken werden vorwiegend für mittelklassige Weine hergestellt, die über einen kurzen Zeitraum altern können (drei bis vier Jahre). Es handelt sich hierbei um ein technisch fortschrittliches Produkt, welches für einen Wein mittlerer Preisklasse eine gute Abdichtung gewährleistet.


HERSTELLUNGSVERFAHREN FORMGEBUNG
Herstellung der Agglomeratkörper

SARA® SYSTEM
Dampf- und sterilisierungsprozess Sterilisierungsprozess des Korkgranulats

SARA ADVANCED® SYSTEM
Bedampfungs- und Sterilisierungsprozess für Naturkorken

SILKTOP ADVANCED®


TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

ABMESSUNGEN
Länge: Nennwert ± 0,5 mm
Durchmesser: Nennwert ± 0,3 mm
Standardgrößen: 39x23,5 mm, 44x23,5 mm

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Feuchtigkeit: 4 %–8 % Feuchtigkeit
Rückstellvermögen: > 96 %
Volumenmasse: Nennwert ± 40 Kg/m3
Widerstandskraft bei kochendem Wasser: kein Zerfall

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN
Zugkraft: 30 +/- 10 daN (nur behandelte Korken)
Dichtungsvermögen: ohne Verluste 1,5 bar
Kapillarwirkung: < 1 mm
Drehung: ≥ 35º
Scherspannung: > 6 daN/cm2

LAGERUNG
Verwenden innerhalb von: 3 Monaten (nur behandelte Korken)
Lagerungsfeuchtigkeit: 40 %–70 % rel. Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur: 15 ºC–20 ºC, 59 ºF–68 ºF
Ort: Lagerung der Korken an einem sauberen, gut belüfteten Ort, ohne Gerüche und fern von chlorhaltigen Produkten.

SILKTOP®


TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

ABMESSUNGEN
Länge: Nennwert ± 0,5 mm
Durchmesser: Nennwert ± 0,3 mm
Standardgrößen: 39x23,5 mm, 44x23,5 mm

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Feuchtigkeit: 4 %–8 % Feuchtigkeit
Rückstellvermögen: > 96 %
Volumenmasse: Nennwert ± 40 Kg/m3
Widerstandskraft bei kochendem Wasser: kein Zerfall

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN
Zugkraft: 30 +/- 10 daN (nur behandelte Korken)
Dichtungsvermögen: ohne Verluste 1,5 bar
Kapillarwirkung: < 1 mm
Drehung: ≥ 35ᵒ
Scherspannung: > 6 daN/cm2

LAGERUNG
Verwenden innerhalb von: 6 Monaten (nur behandelte Korken)
Lagerungsfeuchtigkeit: 40 %–70 % rel. Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur: 15 ᵒC–20 ᵒC, 59 ᵒF–68 ᵒF
Ort: Lagerung der Korken an einem sauberen, gut belüfteten Ort, ohne Gerüche und fern von chlorhaltigen Produkten.