BOTSCHAFT

DES VORSITZENDEN

Seit nunmehr 45 Jahren hat MASILVA einen Platz in der Korkindustrie mit einem guten und ausgewogenen Verhältnis zwischen Natur und Industrie und setzt dabei Maßstäbe in Qualität, Kundenservice, technologischem Fortschritt und dem Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung. Auf Grundlage kontinuierlichen Wachstums, unterstützt durch neue technische und personelle Strukturen, steht MASILVA für Unternehmergeist und das Vertrauen ins Produkt, den Naturkorken. Die Unternehmensleitung ist für die kommenden Jahre durch die Nachfolgeregelung sichergestellt. Dabei werden die größten Herausforderungen darin bestehen, in neue Regionen zu expandieren, den Kunden den Zusatzwert bewusst zu machen – was es heißt einen Naturkork zu verwenden – und die herausragende Stellung der Marke MASILVA als Modellbeispiel für die Branche zu etablieren.

Manuel Silva
(Gründer und Vorsitzender)
José Silva
(CEO)

45 Jahre


Kork-Erfahrung

600 Millionen


Korken hergestellt im Jahr 2017

12 Industrieanlagen


weltweit

UNSERE

GESCHICHTE

Die MASilva-Gruppe wurde 1972 vom jetzigen Vorstandsvorsitzenden Manuel Alves da Silva gegründet, wobei man sich bei der Gründung des Unternehmens Manuel Alves da Silva der Herstellung von Korken aus Naturkork widmete. Es handelt sich um eine Gruppe familiären Charakters mit einer starken finanziellen Dynamik und fundierten Kenntnissen im Bereich Kork.

1975

1975 begann Manuel Alves da Silva nach Frankreich zu exportieren, wobei er mit dort ansässigen Importeuren Geschäfte machte. 1995 wurde ins Unternehmenslabor investiert, damit die unterschiedlichsten Anforderungen aller Märkte, in denen man tätig war, erfüllt werden konnten. 1999 investiert Manuel Alves da Silva in den Aufbau eines Unternehmens, das sich der Herstellung von technischen Korken widmet. Daraus entsteht M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.

2000

2000 beginnt eine neue Phase der Unternehmensexpansion im Bereich Internationalisierung mit der Gründung einer lokalen Korkenbearbeitungseinheit in den Vereinigten Staaten - MASilva Corks USA, LLP.

2002/4

2002 wird MASilva France S.A.S. gegründet und setzt voll auf den deutschen Markt durch einen Exklusivvertrieb, der auf dem Markt stark vertreten ist. 2004 wurde, im Hinblick auf die Entwicklung der Märkte und da eine vertikale Integration der Produktionskette immer mehr Sinn machte, im größeren Rahmen in die Gründung von M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A. investiert.

2005/7/9

2005 beziehungsweise 2007: Erhalt der ISO-Norm 22000 und Anschaffung einer Gaschromatographie- und Massenspektrometeranlage für das eigene Labor. 2009 wurde mit der Gründung der MASilva Cortiças do Brasil Ltda., der MASilva Corks Australasia, Pty, LLP und der Importadora de Corchos MASilva Chile, Lda. ein weiterer Schritt zur Internationalisierung getan.

2011

2011 wird MASilva Garzón Espanha, SL gegründet um den Anforderungen der lokalen Weingüter gerecht zu werden und eine direktere und effektivere Expansion auf dem spanischen Markt, der bislang lediglich von Agenten betreut wurde, zu ermöglichen.

2013

Um mit optimierter Qualität und besserem Service für den Kunden den höchsten Anforderungen des lokalen Weinmarktes gerecht zu werden, gibt die Vertriebseinheit MASilva & Garzón, S.L. die Eröffnung ihrer 2.000 m² großen neuen Produktionsstätte in Logroño, Spanien bekannt.

2014

Erweiterung des Rohstoffzentrums M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A. Auf weiteren 40 000 m² Korkrindenlagerfläche (insgesamt 70 000 m²).

2015

M. A. Silva Cortiças do Brasil Ltda. erhält die ISO9001- und ISO22000-Zertifizierungen. Erweiterung der M. A. Silva Corks USA (Santa Rosa, CA) um 8.000 m². Diese neue Einheit nutzt ausschließlich Solarenergie.

2016

MASilva Portugal bringt im Januar 2016 die OnebyOne-Technologie auf den Markt und bietet den Kunden die Sicherheit von TCA-freien Korken. Dieser vollautomatisierte Prozess basiert auf einer topaktuellen Gasphasenspektroskopie und kommt bei Naturkorken der Spitzenklasse zum Einsatz, mit denen Premiumweine verschlossen werden. Dabei wird jeder einzelne Kork „one by one“ – also einer nach dem anderen – untersucht. So wird jede noch so geringe Spur von Korkgeschmack festgestellt und menschliches Versagen ist ausgeschlossen.

2017

Am 20. Juli 2017 haben der Präsident und Gründer der MASILVA-Gruppe, Manuel Silva, und der Bürgermeister von Santa Maria da Feira, Emídio Sousa, in Mozelos die neuen Einrichtungen zur Herstellung von technischen und Sektkorken eingeweiht – M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.

VOLLSTÄNDIGE

VERTIKALISIERUNG

Mit einem Alleinstellungsmerkmal in der Korkindustrie garantiert MASilva die vollständige Rückverfolgbarkeit des gesamten Produktionsprozesses vom Baum bis zum fertigen Endprodukt.

ROHSTOFFZENTRUM


EINHEIT NATURKORKEN


EINHEIT TECHNISCHE KORKEN


DER WERT

DER KULTUR

Die Korkverarbeitung ist seit mindestens zwei Jahrhunderten ein fest etablierter Sektor der portugiesischen Industrie und Wirtschaft. In diese Tradition eingeführt durch ihren Gründer und heutigen geschäftsführenden Präsidenten Manuel Alves da Silva, widmet sich die MASILVA-Gruppe seit 1972 der Herstellung von Naturkorken. Im Laufe der Zeit haben die verschiedenen Industrieanlagen in den wichtigsten weinerzeugenden Ländern weltweit die MASILVA-Gruppe zu dem gemacht, was sie heute ist: ein familiengeführtes Unternehmen mit einer starken finanziellen Solidität und fundierten Kenntnissen des Korksektors. Gegenwärtig besteht das Hauptziel der Gruppe darin, ihre Position in reifen Märkten zu festigen und angetrieben durch den Mehrwert des Rohstoffs Kork neue Märkte zu erschließen. Die einzigartigen Eigenschaften von Kork werden weltweit mehr und mehr geschätzt, da immer mehr Menschen ökologisch nachhaltigen Produkten den Vorzug geben.

UNSER

ENGAGEMENT

Wir arbeiten an der Entwicklung, Herstellung und Lieferung zuverlässiger Naturkorken, mit denen die Flaschen von Weinen und anderen alkoholischen Getränken effektiv versiegelt werden und deren organoleptische Neutralität garantiert wird. Natürlich strebt die MASILVAGruppe auch nach legitimen wirtschaftlichen Ergebnissen und vergisst dabei nicht die soziale Verantwortung auf lokaler Ebene in den verschiedenen Teilen der Welt, in denen sie physisch präsent ist. Die Einbindung aller Beteiligten in die Wertschöpfungskette des Unternehmens und dessen Bewusstsein für Lebensmittelsicherheit sowie für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie.

UNSER
ROHSTOFFZENTRUM

IN 360º

MASILVA

WELT

MASILVA PORTUGAL
ROHSTOFFE

M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A.
Z.I de Alter do Chão
Lotes 47 e 48 - Apartado 100
7440-999 Alter do Chão
Portugal

Tel.:+351 245 619 230
mas3.alter@masilva.pt

MASILVA PORTUGAL
ROHSTOFFE

DPF – Indústria de Aglomerados de Cortiça, Lda.
Mata – Rio Meão
Apartado 97
4536-906 – Paços de Brandão

Tel.:+351 227 471 290
dpflaboratorio@gmail.com

MASILVA ESPAÑA
ROHSTOFFE

Forestal Iberica M. A. Silva S.L.
C/ Polig. Carrascal, Parc 14
01308 Lanciego (Alava)

Tel.:+34 625 624 687
forestaliberica@masilva.pt

MASILVA PORTUGAL
PRODUKTIONSEINHEITEN

M. A. Silva - Cortiças, S.A.
Rua Central das Regadas - Apartado 62
4536-902 Mozelos
Portugal

Tel.: +351 227 471 360
masilvacorticas@masilva.pt

MASILVA PORTUGAL
PRODUKTIONSEINHEITEN

M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.
Rua da Ronocar – N.º 160
4535-367 Mozelos
Portugal

Tel.: +351 227 471 360
masilvacorticas@masilva.pt

MASILVA ESPAÑA
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva & Garzón, S.L.
Polígono de Carrascal.
Parcela nº 14, 01308 Lanciego
Alava

el.: +34 945 625 040
masilva@masilva.es

MASILVA AUSTRALASIA
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva Corks Australasia, PTY. LTD.
11 Bradmill Avenue
Rutherford NSW 2320

Tel.:+61 02 4932 0165
info@masilva.com.au

MASILVA BRASIL
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva Cortiças do Brasil Ltda.
Rua Érico Veríssimo, 50
Bairro Garibaldina - Garibaldi - RS

Tel.: +55 54 3463 8145
comercial@masilva.com.br

MASILVA CHILE
VERTRIEBSEINHEITEN

Importadora de Corchos M. A. Silva Chile, Ltda.
Santiago do Chile
Chile

Tel.: +56 998 223 902
rgomezbarris@gmail.com

MASILVA CHINA
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva Corks (Beijing) Co., Ltd.
Room No.2031, HUA-OU
Aviation Support Center
TianZhu Donglu5
Tianzhu Airport Industrial Zone
Shunyi District, Beijing 101312

Tel.: +86 186 1174 7939
patrick.walsh@masilva.cn

MASILVA FRANCE
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva France S.A.S.
Z.I. La Coupe
29, Avenue Gustave Eiffel
11100 Narbonne, France

Tel.: +33 046 870 1934
contact@masilvafrance.com

MASILVA USA
VERTRIEBSEINHEITEN

M. A. Silva Corks USA
3433 Westwind Boulevard
Santa Rosa,
CA 95403-9020

Tel.: +1 707 636 2530 | +1 877 689 7676
info@masilva.com

AGENTEN / VERTRIEBSPARTNER

MASILVA IN DEUTSCHLAND

Mit Kikk Gmbh
Europa Allee 8
54343 Föhren
Germany

Tel.: +49 6502 / 935980
info@mit-kikk.de

MASILVA IN GEORGIEN

CPI
0171 Tbilisi, Geórgia
Tel.: +995 5 77 732929
sabas@cpi.ge

MASILVA IN ITALIEN

Tapì S.p.A. Wine Division
Via Comello 4/B
36028 Rossano Veneto (VI)

Tel.: +39 0424 540077
info@tapigroup.it

MASILVA IN ÖSTERREICH

Oenoproducts Gmbh
Ebersdorf 211
A-9150 Bleiburg

Tel.: +43 4235 20904
Mobil: +43 676 5955971
office@oenoproducts.at
www.oenoproducts.at

MASILVA IN SCHWEIZ

OENOSWISS
Anjan Boner
Bothmarweg 3
CH-7208 Malans

Tel.: +41 793 482 517
office@oenoswiss.ch

MASILVA IN SERBIEN

Areus d.o.o.
11000 Beograd, Serbia
Braće Kovač 41

Tel: +381 11 34 44 708
Mobil: +381 64 21 58 271
Mobil: +381 61 17 29 808
office@areus.rs
www.areus.rs

MASILVA IN ZYPERN

K. M. Packaging Engineering & Agencies, Ltd
Mr. Kyriacos Modestou
P.O.Box 58540, Cy - 3735 Limassol Cyprus
26, Omirou Str., 3095 Limassol Cyprus

Tel.: +35 725 589 585
kmpack@globalsoftmail.com

BOTSCHAFT

DES VORSITZENDEN

Seit nunmehr 45 Jahren hat MASILVA einen Platz in der Korkindustrie mit einem guten und ausgewogenen Verhältnis zwischen Natur und Industrie und setzt dabei Maßstäbe in Qualität, Kundenservice, technologischem Fortschritt und dem Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung. Auf Grundlage kontinuierlichen Wachstums, unterstützt durch neue technische und personelle Strukturen, steht MASILVA für Unternehmergeist und das Vertrauen ins Produkt, den Naturkorken. Die Unternehmensleitung ist für die kommenden Jahre durch die Nachfolgeregelung sichergestellt. Dabei werden die größten Herausforderungen darin bestehen, in neue Regionen zu expandieren, den Kunden den Zusatzwert bewusst zu machen – was es heißt einen Naturkork zu verwenden – und die herausragende Stellung der Marke MASILVA als Modellbeispiel für die Branche zu etablieren.

Manuel Silva
(Gründer und Vorsitzender)
José Silva
(CEO)

45 Jahre


Kork-Erfahrung

600 Millionen


Korken hergestellt im Jahr 2017

12 Industrieanlagen


weltweit

UNSERE

GESCHICHTE

Die MASilva-Gruppe wurde 1972 vom jetzigen Vorstandsvorsitzenden Manuel Alves da Silva gegründet, wobei man sich bei der Gründung des Unternehmens Manuel Alves da Silva der Herstellung von Korken aus Naturkork widmete. Es handelt sich um eine Gruppe familiären Charakters mit einer starken finanziellen Dynamik und fundierten Kenntnissen im Bereich Kork.

1975

1975 begann Manuel Alves da Silva nach Frankreich zu exportieren, wobei er mit dort ansässigen Importeuren Geschäfte machte. 1995 wurde ins Unternehmenslabor investiert, damit die unterschiedlichsten Anforderungen aller Märkte, in denen man tätig war, erfüllt werden konnten. 1999 investiert Manuel Alves da Silva in den Aufbau eines Unternehmens, das sich der Herstellung von technischen Korken widmet. Daraus entsteht M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.

2000

2000 beginnt eine neue Phase der Unternehmensexpansion im Bereich Internationalisierung mit der Gründung einer lokalen Korkenbearbeitungseinheit in den Vereinigten Staaten - MASilva Corks USA, LLP.

2002/4

2002 wird MASilva France S.A.S. gegründet und setzt voll auf den deutschen Markt durch einen Exklusivvertrieb, der auf dem Markt stark vertreten ist. 2004 wurde, im Hinblick auf die Entwicklung der Märkte und da eine vertikale Integration der Produktionskette immer mehr Sinn machte, im größeren Rahmen in die Gründung von M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A. investiert.

2005/7/9

2005 beziehungsweise 2007: Erhalt der ISO-Norm 22000 und Anschaffung einer Gaschromatographie- und Massenspektrometeranlage für das eigene Labor. 2009 wurde mit der Gründung der MASilva Cortiças do Brasil Ltda., der MASilva Corks Australasia, Pty, LLP und der Importadora de Corchos MASilva Chile, Lda. ein weiterer Schritt zur Internationalisierung getan.

2011

2011 wird MASilva Garzón Espanha, SL gegründet um den Anforderungen der lokalen Weingüter gerecht zu werden und eine direktere und effektivere Expansion auf dem spanischen Markt, der bislang lediglich von Agenten betreut wurde, zu ermöglichen.

2013

Um mit optimierter Qualität und besserem Service für den Kunden den höchsten Anforderungen des lokalen Weinmarktes gerecht zu werden, gibt die Vertriebseinheit MASilva & Garzón, S.L. die Eröffnung ihrer 2.000 m² großen neuen Produktionsstätte in Logroño, Spanien bekannt.

2014

Erweiterung des Rohstoffzentrums M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A. Auf weiteren 40 000 m² Korkrindenlagerfläche (insgesamt 70 000 m²).

2015

M. A. Silva Cortiças do Brasil Ltda. erhält die ISO9001- und ISO22000-Zertifizierungen. Erweiterung der M. A. Silva Corks USA (Santa Rosa, CA) um 8.000 m². Diese neue Einheit nutzt ausschließlich Solarenergie.

2016

MASilva Portugal bringt im Januar 2016 die OnebyOne-Technologie auf den Markt und bietet den Kunden die Sicherheit von TCA-freien Korken. Dieser vollautomatisierte Prozess basiert auf einer topaktuellen Gasphasenspektroskopie und kommt bei Naturkorken der Spitzenklasse zum Einsatz, mit denen Premiumweine verschlossen werden. Dabei wird jeder einzelne Kork „one by one“ – also einer nach dem anderen – untersucht. So wird jede noch so geringe Spur von Korkgeschmack festgestellt und menschliches Versagen ist ausgeschlossen.

2017

Am 20. Juli 2017 haben der Präsident und Gründer der MASILVA-Gruppe, Manuel Silva, und der Bürgermeister von Santa Maria da Feira, Emídio Sousa, in Mozelos die neuen Einrichtungen zur Herstellung von technischen und Sektkorken eingeweiht – M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.

VOLLSTÄNDIGE

VERTIKALISIERUNG

Mit einem Alleinstellungsmerkmal in der Korkindustrie garantiert MASilva die vollständige Rückverfolgbarkeit des gesamten Produktionsprozesses vom Baum bis zum fertigen Endprodukt.

ROHSTOFFZENTRUM


EINHEIT NATURKORKEN


EINHEIT TECHNISCHE KORKEN


DER WERT

DER KULTUR

Die Korkverarbeitung ist seit mindestens zwei Jahrhunderten ein fest etablierter Sektor der portugiesischen Industrie und Wirtschaft. In diese Tradition eingeführt durch ihren Gründer und heutigen geschäftsführenden Präsidenten Manuel Alves da Silva, widmet sich die MASILVA-Gruppe seit 1972 der Herstellung von Naturkorken. Im Laufe der Zeit haben die verschiedenen Industrieanlagen in den wichtigsten weinerzeugenden Ländern weltweit die MASILVA-Gruppe zu dem gemacht, was sie heute ist: ein familiengeführtes Unternehmen mit einer starken finanziellen Solidität und fundierten Kenntnissen des Korksektors. Gegenwärtig besteht das Hauptziel der Gruppe darin, ihre Position in reifen Märkten zu festigen und angetrieben durch den Mehrwert des Rohstoffs Kork neue Märkte zu erschließen. Die einzigartigen Eigenschaften von Kork werden weltweit mehr und mehr geschätzt, da immer mehr Menschen ökologisch nachhaltigen Produkten den Vorzug geben.

UNSER

ENGAGEMENT

Wir arbeiten an der Entwicklung, Herstellung und Lieferung zuverlässiger Naturkorken, mit denen die Flaschen von Weinen und anderen alkoholischen Getränken effektiv versiegelt werden und deren organoleptische Neutralität garantiert wird. Natürlich strebt die MASILVAGruppe auch nach legitimen wirtschaftlichen Ergebnissen und vergisst dabei nicht die soziale Verantwortung auf lokaler Ebene in den verschiedenen Teilen der Welt, in denen sie physisch präsent ist. Die Einbindung aller Beteiligten in die Wertschöpfungskette des Unternehmens und dessen Bewusstsein für Lebensmittelsicherheit sowie für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie.

UNSER ROHSTOFFZENTRUM

IN 360º

MASILVA

WELT

MASILVA PORTUGAL
ROHSTOFFE
M. A. Silva 3 - Cortiças, S.A.
Z.I de Alter do Chão
Lotes 47 e 48 - Apartado 100
7440-999 Alter do Chão
Portugal

Tel.:+351 245 619 230
mas3.alter@masilva.pt
MASILVA PORTUGAL
ROHSTOFFE
DPF – Indústria de Aglomerados de Cortiça, Lda.
Mata – Rio Meão
Apartado 97
4536-906 – Paços de Brandão

Tel.:+351 227 471 290
dpflaboratorio@gmail.com
MASILVA ESPAÑA
ROHSTOFFE
Forestal Iberica M. A. Silva S.L.
C/ Polig. Carrascal, Parc 14
01308 Lanciego (Alava)

Tel.:+34 625 624 687
forestaliberica@masilva.pt
MASILVA PORTUGAL
PRODUKTIONSEINHEITEN
M. A. Silva - Cortiças, S.A.
Rua Central das Regadas - Apartado 62
4536-902 Mozelos
Portugal

Tel.: +351 227 471 360
masilvacorticas@masilva.pt
MASILVA PORTUGAL
PRODUKTIONSEINHEITEN
M. A. Silva 2 - Cortiças, S.A.
Rua da Ronocar – N.º 160
4535-367 Mozelos
Portugal

Tel.: +351 227 471 360
masilvacorticas@masilva.pt
MASILVA ESPAÑA
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva & Garzón, S.L.
Polígono de Carrascal.
Parcela nº 14, 01308 Lanciego
Alava

el.: +34 945 625 040
masilva@masilva.es
MASILVA AUSTRALASIA
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva Corks Australasia, PTY. LTD.
11 Bradmill Avenue
Rutherford NSW 2320

Tel.:+61 02 4932 0165
info@masilva.com.au
MASILVA BRASIL
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva Cortiças do Brasil Ltda.
Rua Érico Veríssimo, 50
Bairro Garibaldina - Garibaldi - RS

Tel.: +55 54 3463 8145
comercial@masilva.com.br
MASILVA CHILE
VERTRIEBSEINHEITEN
Importadora de Corchos M. A. Silva Chile, Ltda.
Santiago do Chile
Chile

Tel.: +56 998 223 902
rgomezbarris@gmail.com
MASILVA CHINA
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva Corks (Beijing) Co., Ltd.
Room No.2031, HUA-OU
Aviation Support Center
TianZhu Donglu5
Tianzhu Airport Industrial Zone
Shunyi District, Beijing 101312

Tel.: +86 186 1174 7939
patrick.walsh@masilva.cn
MASILVA FRANCE
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva France S.A.S.
Z.I. La Coupe
29, Avenue Gustave Eiffel
11100 Narbonne, France

Tel.: +33 046 870 1934
contact@masilvafrance.com
MASILVA USA
VERTRIEBSEINHEITEN
M. A. Silva Corks USA
3433 Westwind Boulevard
Santa Rosa,
CA 95403-9020

Tel.: +1 707 636 2530 | +1 877 689 7676
info@masilva.com

AGENTEN / VERTRIEBSPARTNER

MASILVA IN DEUTSCHLAND
Mit Kikk Gmbh
Europa Allee 8
54343 Föhren
Germany

Tel.: +49 6502 / 935980
info@mit-kikk.de
MASILVA IN GEORGIEN
CPI
0171 Tbilisi, Geórgia
Tel.: +995 5 77 732929
sabas@cpi.ge
MASILVA IN ITALIEN
Tapì S.p.A. Wine Division
Via Comello 4/B
36028 Rossano Veneto (VI)

Tel.: +39 0424 540077
info@tapigroup.it
MASILVA IN ÖSTERREICH
Oenoproducts Gmbh
Ebersdorf 211
A-9150 Bleiburg

Tel.: +43 4235 20904
Mobil: +43 676 5955971
office@oenoproducts.at
www.oenoproducts.at
MASILVA IN SCHWEIZ
OENOSWISS
Anjan Boner
Bothmarweg 3
CH-7208 Malans

Tel.: +41 793 482 517
office@oenoswiss.ch
MASILVA IN SERBIEN
Areus d.o.o.
11000 Beograd, Serbia
Braće Kovač 41

Tel: +381 11 34 44 708
Mobil: +381 64 21 58 271
Mobil: +381 61 17 29 808
office@areus.rs
www.areus.rs
MASILVA IN ZYPERN
K. M. Packaging Engineering & Agencies, Ltd
Mr. Kyriacos Modestou
P.O.Box 58540, Cy - 3735 Limassol Cyprus
26, Omirou Str., 3095 Limassol Cyprus

Tel.: +35 725 589 585
kmpack@globalsoftmail.com