PEARL®
MICROKORKEN

BESCHREIBUNG

Die Verbraucher dürfen das Aussehen und den Hauch von Naturkork mit unserem Mikro-Agglomerat Pearl® geniessen. Die Pearl®-Korken demonstrieren unseren fortwährenden Kompromiss zu Nachhaltigkeit und in der Wertschöpfungskette des Produkts. Die Abfälle des Korks nach dem Bohrungsprozess der Naturkorken werden sorgfältig ausgewählt und bearbeitet. Eine Reihe von mechanischen Vorgängen reduzieren das Material auf einheitlich grosse Partikel. Diese Partikel werden durch unser SARA®-System einem Verdampfung und Sterilisationsprozess unterzogen. Es werden lediglich, die für die Lebensmittelindustrie geeigneten Kleber verwendet.


HERSTELLUNGSVERFAHREN FORMGEBUNG

(Herstellung der Agglomeratkörper)


SARA® SYSTEM

(Dampf- und sterilisierungsprozess Sterilisierungsprozess des Korkgranulats)

PEARL PRESTIGE®



Download Technische Manual

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

ABMESSUNGEN
Länge: Nennwert ± 0,5 mm
Durchmesser: Nennwert ± 0,3 mm
Ovalität: < 0,3 mm
Standardgrößen: 38x24 mm, 44x24 mm

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Feuchtigkeit: 4 %–8 % Feuchtigkeit
Rückstellvermögen: > 96 %
Volumenmasse: Nennwert ± 40 Kg/m3
Widerstandskraft bei kochendem Wasser: kein Zerfall
Körnchengröße: 0,5–1 mm

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN
Zugkraft: 15 daN – 45 daN (nur behandelte Korken)
Dichtungsvermögen: ohne Verluste 2 bar
Kapillarwirkung: < 1 mm
OTR: 0,0016 cm3/Tag
TCA: TCA-frei (1)
1) Unter 0,5 ng/l, für Werte zwischen 0,5–1,0 ng/l.
Mindeststückzahl mehr als 10.000 Korken. Analyse ausgeführt gemäß ISO 20752.

LAGERUNG
Verwenden innerhalb von: 6 Monaten (nur behandelte Korken)
Lagerungsfeuchtigkeit: 40 %–70 % rel. Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur: 15 ᵒC–20 ᵒC, 59 ᵒF–68 ᵒF
Ort: Lagerung der Korken an einem sauberen, gut belüfteten Ort, ohne Gerüche und fern von chlorhaltigen Produkten.




TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

ABMESSUNGEN
Länge: Nennwert ± 0,5 mm
Durchmesser: Nennwert ± 0,3 mm
Ovalität: < 0,3 mm
Standardgrößen: 38x24 mm, 44x24 mm

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Feuchtigkeit: 4 %–8 % Feuchtigkeit
Rückstellvermögen: > 96 %
Volumenmasse: Nennwert ± 40 Kg/m3
WWiderstandskraft bei kochendem Wasser: kein Zerfall
Körnchengröße: 0,5–2 mm

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN
Zugkraft: 15 daN – 45 daN (nur behandelte Korken)
Dichtungsvermögen: ohne Verluste 1,5 bar
Kapillarwirkung: < 1 mm
OTR: 0,016 cm3/Tag OTR- Maximum von 0,030 cm³/Tag

LAGERUNG
Verwenden innerhalb von: 6 Monaten (nur behandelte Korken)
Lagerungsfeuchtigkeit: 40 %–70 % rel
Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur: 15 ᵒC–20 ᵒC, 59 ᵒF–68 ᵒF
Ort: Lagerung der Korken an einem sauberen, gut belüfteten Ort, ohne Gerüche und fern von chlorhaltigen Produkten.
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

ABMESSUNGEN
Länge: Nennwert ± 0,5 mm
Durchmesser: Nennwert ± 0,3 mm
Ovalität: < 0,3 mm
Standardgrößen: 38x24 mm, 44x24 mm

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN
Feuchtigkeit: 4 %–8 % Feuchtigkeit
Rückstellvermögen: > 96 %
Volumenmasse: Nennwert ± 40 Kg/m3
Widerstandskraft bei kochendem Wasser: kein Zerfall
Körnchengröße: 0,5–2 mm

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN
Zugkraft: 15 daN – 45 daN (nur behandelte Korken)
Dichtungsvermögen: ohne Verluste 1,5 bar
Kapillarwirkung: < 1 mm
OTR: 0,016 cm3/Tag OTR- Maximum von 0,030 cm³/Tag

LAGERUNG
Verwenden innerhalb von: 6 Monaten (nur behandelte Korken)
Lagerungsfeuchtigkeit: 40 %–70 % rel
Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur: 15 ᵒC–20 ᵒC, 59 ᵒF–68 ᵒF
Ort: Lagerung der Korken an einem sauberen, gut belüfteten Ort, ohne Gerüche und fern von chlorhaltigen Produkten.